All posts in sitemap

Das Syndrom des trockenen Auges

Categories: sitemap
Kommentare deaktiviert für Das Syndrom des trockenen Auges

Wie die Forschungen, bei der Arbeit auf dem Computer vorgefuhrt haben, sowie ist bei der Lekture der Mensch morgajet dreimal seltener, als gewohnlich. Daraufhin vertrocknet slesnaja der Film kommt nicht dazu, wieder hergestellt zu werden. Gerade es dient zum Grund des Entstehens des Syndroms des trockenen Auges eben.

Unter anderen Grunden des Entstehens oder ussugublenija des Syndroms des trockenen Auges kann man sigaretnyj den Rauch, die konditionierte Luft, das trockene, heie oder windige Klima, das Hochgebirge, sowie den naturlichen Prozess des Alterns nennen (je nach dem Altern erzeugt der Organismus weniger Fettgeheimnisses – in 65 Jahre 40 % vom Niveau 18-jahrig. Ohne ausreichende Zahl des Fettes wird der Prozess der Verdunstung slesnoj die Filme, was zum Erscheinen der trockenen Flecke auf der Oberflache der Hornhaut bringt) beschleunigt. Oft erproben die Trockenheit in den Augen, wer die Kontaktlinsen benutzt: die Linsen saugen in sich slesnuju den Film ein. Die Trockenheit der Augen herbeirufen es konnen auch einige Medikamente, das Defizit des Vitamins Und, einige Krankheiten. Bei den Frauen kann das Syndrom des trockenen Auges zur Zeit menopausy wegen der hormonalen Veranderungen entstehen.

Die Symptome

Beim Syndrom des trockenen Auges erproben die Patientinnen das Jucken, das Brennen, den Reiz und die Rotung der Augen, die verschwommene Sehkraft (gewohnlich wird nach dem Zwinkern wieder hergestellt), die Augen beginnen slesitsja. Die diskomfortnyje Empfindungen steigern sich nach der Lekture, der Durchsicht des Fernsehers oder der Arbeit auf dem Computer.

Die Prophylaxe und die Behandlung des Syndroms des trockenen Auges

Um die Trockenheit der Augen zu vermeiden:

  • Wenden Sie die ausreichende Zahl der Flussigkeit an (bis zum 8-10 lassen Sie der Glaser im Tag), sogar die unbedeutende Entwasserung des Organismus nicht zu;
  • Bemuhen Sie sich ofter morgat, besonders wenn Sie auf dem Computer arbeiten, Sie lesen oder Sie sehen den Fernseher;
  • Reiben Sie das Auge nicht ist verstarkt den Reiz.

Nach der Erleichterung der Symptome des trockenen Auges kann man streben, die Tropfen der kunstlichen Trane regelmaig verwendend. Anderes Herangehen an die Behandlung des Syndroms des trockenen Auges besteht in der Schlieung der Offnung slesnogo kanalza vom speziellen Pfropfen. Dabei verringert sich der Verlust slesnoj die Flussigkeiten auf Kosten von der Kurzung ihres naturlichen Abflusses.

Sie erinnern sich, dass das Syndrom des trockenen Auges – nicht nur maloprijatnoje der Zustand; er kann in wohin die ernsteren Erkrankungen uberholen. Beim Erscheinen seiner Symptome ist es sehr wichtig rechtzeitig, die Behandlung, und zu beginnen wenn Ihre Arbeit mit einer langwierigen Anstrengung der Sehkraft verbunden ist – vergessen Sie uber die Mae der Prophylaxe nicht.


Die Computerpunkte

Categories: sitemap
Kommentare deaktiviert für Die Computerpunkte

Das Computersehsyndrom – die Gesamtheit der Klagen uber die Organe der Sehkraft, die schnelle Ermudbarkeit und die Schmerzen auf dem Gebiet schejnych poswonkow bei den Menschen, deren berufliche Arbeit oder ihr Hobby mit der langwierigen Arbeit hinter dem Computer verbunden sind. Wobei die meiste Belastung bei der Arbeit mit dem Computer auf die Augen fallt, da mittels ihr Mensch den unterdruckenden Teil der Informationen bekommt. Ein Grund dieses Zustandes ist die Besonderheit der Darstellungen auf dem Monitor, wenn die Buchstaben, die Zahlen und die Zeichnungen nicht aus den ununterbrochenen Linien, wie auf dem Papier, und, gleich dem Mosaik, aus den Punkten, dazu leuchtend und flimmernd bestehen. Diese Punkte haben die deutlichen Grenzen nicht, weil die Zeichen und die Linien viel weniger kontrastreich sind, als im Buch. Noch weniger kontrastreich macht ihre auerliche Beleuchtung, ohne die es, jedoch auch schadlich ist, auf dem Computer zu arbeiten.

Die Produzenten der Monitoren, die von der groen Zahl der Klagen der Benutzer der Computer auf die schnelle Ermudbarkeit beim Ablesen der Informationen vom Display beunruhigt sind, arbeiten an der Bildung sicher fur die Gesundheit der Monitoren aktiv. Ihren Bemuhungen dankend und erscheinen aller den wachsenden sanitaren Forderungen die neuen Monitoren mit bolschej von der Stufe des Schutzes und, naturlich, mit der kleineren ungunstigen Einwirkung auf die Augen, deshalb die modernen Monitoren fordern die Anlage des zusatzlichen Schutzschirmes in der Regel nicht. Man kann tatsachlich bewiesen meinen, dass der Haupteinfluss auf den Operator nicht die elektromagnetische Ausstrahlung leistet, und die gespannte Seharbeit mit dem Monitor, bringend zum Entstehen ist als die Augen krank. Das Sehunbehagen, wird nicht nur unter Anwendung von den Displays auf den Elektronenstrahlhorern jedoch gezeigt. Er kann und im Falle der Anwendung der Flussigkristall- und Gasentladungsdisplays, sowie der Displays entstehen, die unter Ausnutzung jeder physischen Prinzipien erfullt sind.

Der Komplex aller Probleme wird ergonomitscheskoj der Sicherheit der Computerisierung noch lange existieren: es ist kaum zweckmassig, zu warten, bis das Organ der Sehkraft des Menschen nicht nur zu einem reales, sondern auch zur Bildschirmdarstellung verwendet werden wird. Und inzwischen beschaftigt sich in einer Reihe von den Landern mit der Computerbearbeitung der Informationen bis zu 70 Prozenten der ganzen arbeitenden Bevolkerung. Unweit jene Zeit, wenn die ahnliche Situation und bei uns wird. Es bleibt die Moglichkeit oder der maximalen Weise, den Computer und das Display zu den physiologischen Forderungen des Auges und des Gehirns des Menschen anzupassen, oder – die Sehkraft des Menschen zum Computer mit Hilfe der speziellen Computerpunkte und der Deckungen fur otschkowych der Linsen zu optimieren.

Die Auslese der Computerpunkte

Ein Hauptma der Optimierung der Sehkraft ist die rationale optische Korrektion. Fur die Auslese der Punkte fur die Arbeit hinter dem Computer den Benutzern der Videoterminale bieten die speziellen Computerprufungen oder die Prufungen, die die Bildschirmdarstellung vortauschen an. Fur die Benutzer der Computer, die standig die Informationen am Bildschirm prufen, es ist empfehlenswert, monofokalnyje otschkowyje die Linsen zu verwenden. Grundsatzlich wichtig ist die genaue Bestimmung der Refraktion, einschlielich ihrer astigmatitscheskoj eine Komponente, wobei den wesentlichen Einfluss auf den Komfort des Benutzers schon der Fehler in 0,25 leistet. Wenn der Mensch nicht nur mit dem Monitor arbeitet, sondern auch kann man mit der Tastatur (zum Beispiel, im Dialogregime, im Regime der Editierung), bifokalnyje otschkowyje die Linsen verwenden.

Fur die erfolgreiche Montage der Punkte mit bifokalnymi folgen otschkowymi die Linsen die Lage des Computers am Arbeitsplatz zu berucksichtigen. Bei es ist den gelegene Bildschirm die Grenze des Segmentes niedrig soll dem unteren Rand der Pupille entsprechen. Fur es ist des gelegenen Bildschirmes die Grenze des Segmentes hoch soll sich zwischen dem oberen Rand der Pupille und dem Oberteil raduschki befinden. (Die gegebenen Punkte ist es nicht empfehlenswert, auer der Arbeit) zu verwenden. Es sind auch die Punkte oder die Kontaktlinsen, in die ein Auge auf den Bildschirm fokussiert wird, und anderen – auf das Papier mit dem Text moglich. Bieten auch die speziellen Punkte fur die Arbeit hinter dem Computer mit progressiv otschkowymi von den Linsen an, in die die Zone der klaren Vision der Umstellung des Blickes bei der Arbeit mit dem Display entspricht.

Progressiv otschkowyje die Linsen fur die Computerpunkte

In 1990 Jahren sind auf dem Markt speziell progressiv otschkowyje die Linsen erschienen, die fur die Benutzer der Computer vorbestimmt sind. Es war bestimmt, dass die Beschaftigten im Buro, einschlielich die Benutzer der Computer, die vergrosserten Zonen der Sehkraft fur die Zwischen- und nahen Entfernungen brauchen. Viele Gesellschaften haben dann ahnlich otschkowyje die Linsen des neuen Designs fur das Tragen drin – «Technica» von American Optical», «Gradal RD» von Carl Zeiss», «DeskTop» von «Hoya», «Cosmolit P» von «Rodenstock», «Access» und «Continuum» von «Sola» ausgegeben, «Office» von «Shamir» u.a. behaupten Einige Fachkrafte, dass dieser otschkowyje die Linsen helfen, die Entwicklung des Computersehsyndroms, das bei vielen Benutzern bei einer langwierigen Arbeit hinter dem Computer entsteht zu verhindern. Es wird berichtet, dass vom Tragen dieser otschkowych der Linsen die Menschen, die sich Handarbeiten machen, dem Zeichnen, dem Zeichnen und dem Stuck gewinnen.

Warum wurde es benotigt, das Design standardmaig progressiv otschkowych der Linsen zu andern Wir werden erinnern, dass standardmaig progressiv otschkowyje die Linsen das begrenzte Blickfeld haben, und die Tastatur des Benutzers des Computers befindet sich in der Entfernung etwas bolschem, als die gewohnliche Entfernung fur die Lekture. Daraufhin wird die Zone der Korrektion der Sehkraft fur die nahe Entfernung bei progressiv otschkowych der Linsen (wie auch das Segment bifokalnych otschkowych der Linsen) weniger wirksam. Gleichzeitig ist der Bildschirm des Monitors naher, als die Zone der Sehkraft fur die entfernte Entfernung gelegen, auf die standardmaig progressiv otschkowyje die Linsen berechnet sind. Und eine Untersuchung der Anwendung solche progressiwow werden ergonomitscheskije die Probleme und die Klagen uber die Sehkraft.

Gleichzeitig sind speziell progressiv otschkowyje die Linsen fur die Benutzer der Computer unter Berucksichtigung ihrer Bedurfnisse entwickelt. Die Zone der nahen Sehkraft (im unteren Teil progressiv otschkowoj die Linsen) ist bis zu 15–40 Millimetern vergrossert, dass 8–12-миллиметровые die Zonen der Sehkraft fur blisi standardmaig progressiv otschkowych der Linsen wesentlich ubertrifft. Die Steigerung addidazii geschieht mehr schnell, infolge wessen der Benutzer die besten Sehcharakteristiken und das vergrosserte Blickfeld hat, sowie deutlich sieht die Tastatur. Beim Ubersetzen verringert sich des Blickes unten nach oben – auf den Bildschirm des Monitors – bei speziell progressiv otschkowych der Linsen fur die Benutzer der Computer die Breite der Zone der nahen Sehkraft (entsprechend der Arbeit mit der Tastatur) allmahlich, aber nicht so ist schnell, wie bei standardmaig progressiv otschkowych der Linsen es. Die optische Kraft andert sich langsamer, den Benutzern bolschi den Komfort fur die Arbeit in der Zwischenentfernung gewahrleistend, die der Entfernung bis zum Bildschirm entspricht.

Warum alle progressiv otschkowyje die Linsen mit solchem Design zu machen, damit sie fur alle Tatigkeitsarten herankamen Es Zeigt sich, es ist verboten. Wenn der Hersteller otschkowych der Linsen strebt, die Umfange der Zonen der deutlichen Vision zu vergrossern, bringt es zum Entstehen der groen Entstellungen in der Peripherie buchstablich auf den Grenzen dieser Zonen. Gerade deshalb allen progressiwy haben die optischen Arbeitszonen fur die entfernte sowohl nahe Sehkraft als auch arbeitsfrei – im Peripherieteil otschkowych der Linsen. Die groen Entstellungen in der Peripherie schufen die Probleme der Anpassung bei den primaren Benutzern progressiv otschkowych der Linsen der ersten Generationen. Dank den groangelegten Forschungen der fuhrenden Produzenten in progressiv otschkowych die Linsen der letzten Generation waren diese Entstellungen wesentlich verringert, der Prozess der Anpassung ist wesentlich erleichtert, aber sie ist nach wie vor notig.

Das Design modern progressiv otschkowych der Linsen fur die Benutzer der Computer sieht die Erweiterung der Zonen fur die Sehkraft in den nahen und Zwischenentfernungen vor, infolge wessen man die Zone fur die Sehkraft in die Ferne merklich verringern musste. Speziell progressiv otschkowyje haben die Linsen fur die Benutzer der Computer einige solcher Zone uberhaupt nicht ist ein Kompromiss, der die meiste Brauchbarkeit gegebener otschkowych die Linsen fur die speziellen Beschaftigungen gewahrleistet.

Die spektralen Deckungen und die Farbung otschkowych der Linsen

Heute bieten viele auslandische und einheimische Hersteller die vielfaltigen optischen Deckungen otschkowych der Linsen fur die Benutzer der Computer an. Ob diese Deckungen in der realen Arbeit helfen

Fur die Antwort auf diese Frage ist man sich notwendig nicht nur, den Besonderheiten der Spektralcharakteristiken der Deckungen zurechtfinden, sondern auch, der Einblick in die Bedingungen der Arbeit hinter dem Computer haben. Wenn der Mensch zu Hause oder im Buro bei der Beleuchtung als die gewohnlichen Gluhlampen und das Vorhandensein des Fensters arbeitet, mit dessen Hilfe man die Beleuchtungsstarke des Arbeitsplatzes regulieren kann, so ist die einzigen Deckungen, die man tapfer empfehlen kann, proswetljajuschtschije. Heute nehmen proswetljajuschtschije die Deckungen otschkowych der Linsen die Popularitat schnell zusammen, ihrem Auftragen heftig doch dankend verbessert sich die Qualitat otschkowych der Linsen wie die Mittel der Korrektion der Sehkraft – selbst otschkowyje die Linsen tatsachlich unsichtbar werden, und der Benutzer entgeht den storenden Reflexionen. Der wird, wen versuchen, otschkowyje gegen die Linsen mit proswetljajuschtschimi von den Deckungen loszuziehen, wird den Unterschied unbedingt fuhlen und wird sie und kunftig benutzen. Freilich, fordern otschkowyje die Linsen mit dem Aufhellen, ungeachtet aller letzten Entwicklungen nach dem Auftragen schutz- gidrofobnych der Deckungen auf ihre Oberflache, den sorgfaltigeren Abgang und die Genauigkeit in Umlauf, was bei weitem allen Kaufern gefallen kann.

Wenn der Arbeitsplatz von den Fluoreszenzlampen des Tageslichtes beleuchtet wird, so kann man auer proswetljajuschtschich die Deckungen, die den ultravioletten Teil der Ausstrahlung abschneiden, sowie den kurzwelligen blauen Teil des Spektrums (die Uf-Deckung) empfehlen.

Im Spektrum der Ausstrahlung der Mehrheit der in der Buros verwendeten Lampen des Tageslichtes ist die uberschussige blaue kurzwellige Ausstrahlung anwesend, die uber die erhohte Fahigkeit zum Zerstreuen (die Groe swetorassejanija eksponenzialno verfugt wachst mit der Verkleinerung der Lange der Welle, dass auch, zum Beispiel, die beobachtete blaue Farbe des Himmels bestimmt). Das blaue Licht beeinflusst die Fahigkeit des Auges zur Fokussierung, und die Beleuchtung der Arbeitsplatze von den ahnlichen Fluoreszenzquellen ist ein Grund 30 Prozente der Klagen uber die Sehkraft seitens der Benutzer der Computer. Das Auftragen der Deckungen, die selbst wenn den Teil des blauen Lichtes ausschlieen werden, wird auf dem Komfort der Benutzer der Computer gunstig gesagt werden.

Viele moderne Buros haben die viel zu helle Beleuchtung. In diesem Fall kann man die Vakuumsonnenschutzdeckung mit der 10-prozentigen Absorption im ganzen Umfang des sichtbaren Spektrums (auf mineralisch otschkowyje die Linsen) oder die 10-prozentige Farbung in der Losung des Farbstoffes (fur organisch otschkowych der Linsen) empfehlen. Die Reihe der einheimischen Produzenten gibt die Deckungen fur die Arbeit auf dem Computer im Buro aus, wobei diese Deckungen eine Kombination der abschneidenden kurzwelligen und Sonnenschutzdeckung-Filters sind.

Es ist notig zu bemerken, dass auer dem Koeffizienten der Absorption der Deckung oder der gewahlten Farbung der wesentliche Einfluss auf den visualen Komfort des Benutzers die Farbe leistet. Die Firmen, die sich mit der Produktion der Materialien fur die Farbung polymeren otschkowych die Linsen beschaftigen, haben dieses Problem nicht unberucksichtigt gelassen und bieten die Farbstoffe fur die Farbung otschkowych der Linsen der Operatoren der Personalcomputer an.

Die Informationen sind von der Zeitschrift Otschki.Net gewahrt: aller uber die Punkte und die Kontaktlinsen.