Das Syndrom des trockenen Auges

Wie die Forschungen, bei der Arbeit auf dem Computer vorgefuhrt haben, sowie ist bei der Lekture der Mensch morgajet dreimal seltener, als gewohnlich. Daraufhin vertrocknet slesnaja der Film kommt nicht dazu, wieder hergestellt zu werden. Gerade es dient zum Grund des Entstehens des Syndroms des trockenen Auges eben.

Unter anderen Grunden des Entstehens oder ussugublenija des Syndroms des trockenen Auges kann man sigaretnyj den Rauch, die konditionierte Luft, das trockene, heie oder windige Klima, das Hochgebirge, sowie den naturlichen Prozess des Alterns nennen (je nach dem Altern erzeugt der Organismus weniger Fettgeheimnisses – in 65 Jahre 40 % vom Niveau 18-jahrig. Ohne ausreichende Zahl des Fettes wird der Prozess der Verdunstung slesnoj die Filme, was zum Erscheinen der trockenen Flecke auf der Oberflache der Hornhaut bringt) beschleunigt. Oft erproben die Trockenheit in den Augen, wer die Kontaktlinsen benutzt: die Linsen saugen in sich slesnuju den Film ein. Die Trockenheit der Augen herbeirufen es konnen auch einige Medikamente, das Defizit des Vitamins Und, einige Krankheiten. Bei den Frauen kann das Syndrom des trockenen Auges zur Zeit menopausy wegen der hormonalen Veranderungen entstehen.

Die Symptome

Beim Syndrom des trockenen Auges erproben die Patientinnen das Jucken, das Brennen, den Reiz und die Rotung der Augen, die verschwommene Sehkraft (gewohnlich wird nach dem Zwinkern wieder hergestellt), die Augen beginnen slesitsja. Die diskomfortnyje Empfindungen steigern sich nach der Lekture, der Durchsicht des Fernsehers oder der Arbeit auf dem Computer.

Die Prophylaxe und die Behandlung des Syndroms des trockenen Auges

Um die Trockenheit der Augen zu vermeiden:

  • Wenden Sie die ausreichende Zahl der Flussigkeit an (bis zum 8-10 lassen Sie der Glaser im Tag), sogar die unbedeutende Entwasserung des Organismus nicht zu;
  • Bemuhen Sie sich ofter morgat, besonders wenn Sie auf dem Computer arbeiten, Sie lesen oder Sie sehen den Fernseher;
  • Reiben Sie das Auge nicht ist verstarkt den Reiz.

Nach der Erleichterung der Symptome des trockenen Auges kann man streben, die Tropfen der kunstlichen Trane regelmaig verwendend. Anderes Herangehen an die Behandlung des Syndroms des trockenen Auges besteht in der Schlieung der Offnung slesnogo kanalza vom speziellen Pfropfen. Dabei verringert sich der Verlust slesnoj die Flussigkeiten auf Kosten von der Kurzung ihres naturlichen Abflusses.

Sie erinnern sich, dass das Syndrom des trockenen Auges – nicht nur maloprijatnoje der Zustand; er kann in wohin die ernsteren Erkrankungen uberholen. Beim Erscheinen seiner Symptome ist es sehr wichtig rechtzeitig, die Behandlung, und zu beginnen wenn Ihre Arbeit mit einer langwierigen Anstrengung der Sehkraft verbunden ist – vergessen Sie uber die Mae der Prophylaxe nicht.